Theater am Olgaeck
C h a r l o t t e n s t r a ß e   4 4 ,  S t u t t g a r t
 
Gastspiel - Orpheus Musiktheater
Tanz der Rehe
ein aztekisches Märchen
Einen Abend lang können Sie sich mitnehmen lassen auf eine künstlerische Reise in das Mexiko der Indianer. Es wird ein indianisches Märchen über das Verständnis vom Leben mit der Natur präsentiert, vorgetragen von Carlos Rojas, einem mexikanischen Gast, zwei Stuttgarter Ballett-Tänzern und begleitet von Musik. Zusätzlich erzählen die Künstler von der Entstehung des Werkes, geben Beispiele aus ihrer Arbeit und stehen gerne für weitere Fragen zur Verfügung.
 
Das Orpheus Musiktheater
Roswitha Meyer Gründerin des „Orpheus Musiktheaters” und Flötistin.
Stephan von Bothmer Komponist vieler Bühnen- und Filmmusiken
Steffen Herrmann Musiker und Film-Cutter bei EuroArts
Natalia Murina Musikerin und Regieassistentin in Essen
Lior Lev Tänzer, Choreograph und Regisseur beim Stuttgarter Ballett u.a.
Ralitza Malehounova Tänzerin im Stuttgarter und Mannheimer Ballett
Andreas Zenke Fagott. Mehrere Kammermusikpreise
Lionel Michelena Mitglied der Stuttgarter Philharmoniker
Sara Rilling Viola. Bach- Collegium und Festival- Ensembles Stuttgart
Kira Timofejeff Cello. Preisträger im russischen Cello-Wettbewerb
Sun-Min Shim Marimba. Gewann mehrere koreanische und intern. Preise
 
Tickets:15,- €, ermäßigt 10,- €
über i-Punkt am Hauptbahnhof und an der Abendkasse
  

 zurück zum Menü